Sie sind hier: Startseite » Überlebensmittel

Überlebensmittel ohne künstliche Jodzusätze

Frischer Lachs



DIE WEBSITE NICHT NUR FÜR JODALLERGIKER

Deutsche SHG der Jodallergiker, Morbus Basedow- und Hyperthyreosekranken:

Sie befinden sich auf der Website von "Deutsche SHG der Jodallergiker, Morbus Basedow- und Hyperthyreosekranken", Trier.

www.jod-kritik.de ist die Website über die heimliche Zwangsjodierung unserer Lebensmittel.

Diese Website dient der Information für Menschen mit Jodallergie, Jodunverträglichkeit, Morbus Basedow, Morbus Hashimoto, Über- und Unterfunktion der Schilddrüse, Kalten und Heißen Knoten, Schilddrüsenkrebs und einer Vielzahl jodinduzierter Erkrannkungen an anderen Organen.

Alle hier genannten Fakten sind wissenschaftlich belegt.
Einzelne Nachfragen können in der medizinischen Fachliteratur - s. Literaturnachweis - nachgelesen werden.

Alle Angaben über die gegenwärtige Lebensmittelsituation sind ohne Gewähr, da sich Herstellungsweise und Zutaten der Lebensmittel jederzeit ändern können. Deshalb muß die Deklaration immer wieder daraufhin kontrolliert werden, ob sich an ihrer Zusammensetzung eventuell etwas geändert hat.

Wichtig: Die Jodallergie ist in den mir bisher bekannten Fällen erworben, worden d.h. sie wurde durch die Überjodierung in Form von Jodsalz, jodierten Lebensmitteln und auf Grund der Viehfutterjodierung über jodierte tierische Produkte ausgelöst.
Eine Jodallergie kann jeder entwickeln - manchmal über Nacht.


Copyright by Dagmar Braunschweig-Pauli M.A., Sprecheriin und Mit-Gründerin der Deutschen SHG der Jodallergiker, Morbus Basedow- und Hyperthyreosekranken in Trier.



Lachs

Von einer Jodallergikerin erreichte uns aktuell der Bericht darüber, daß sie nach dem Genuß von frischem Bio-Lachs vom Wochenmarkt heftige jodinduzierte Krankheitssymptome entwickelte.

Auf ihre Nachfrage am Fischstand auf dem Wochenmarkt, woher dieser Bio-Lachs komme und ob er eventuell mit jodiertem Futter aufgezogen worden sei, sagte man ihr, daß dieser Bio-Lachs aus einer Lachszucht - „Aquakultur“ – stammt und tatsächlich mit jodiertem Futter aufgezogen worden ist.

Weiter hieß es, daß junge Lachse, die das Standardgewicht noch nicht erreicht hätten, jodiertes Futter erhielten, um schneller an Gewicht zuzunehmen.

Jodiertes Futter wird demnach bei der Aufzucht von Lachsen offensichtlich als eine Art Mastmittel eingesetzt.

Diese Auskunft über das jodierte Lachsfutter, das gleichzeitig zur Mästung der jungen Lachse dient, erhielt die Jodallergikerin allerdings nur mündlich. Ihre Bitte um eine schriftliche Information zu diesem Sachverhalt wurde abgelehnt.



Wichtig zu wissen:

Bei Lachs und möglicherweise auch anderem Seefisch muß man zwischen nicht von Menschenhand gefüttertem Wildfang und von Menschenhand mit jodiertem Futter gefüttertem Kultur-Lachs bzw. Kultur-Seefisch unterscheiden.

Der in Meeres-Aufzuchtkulturen gezogene Lachs bzw. Seefisch unterliegt – genau wie Vieh aus konventioneller und oft Biolandwirtschaft –meist einer Fütterung mit jodiertem Futter.

Auch bei frischem Lachs und Seefisch muß also immer nachgefragt werden, woher die Fische kommen, um eine ungewollte Jodzufuhr mit z.T. lebensbedrohlichen Symptomen - Anaphylaktischer Schock, Thyreotoxische Krise, Jodvergiftung, akuter Erstickungsanfall - über die jodierten Kultur-Lachse bzw. Kultur-Seefische zu vermeiden.

Tipp: Fragen Sie bei Lachs und Seefisch am besten immer gleich nach Wildfängen.



©Dagmar Braunschweig-Pauli M.A., Sprecherin „Deutsche SHG der Jodallergiker, Morbus Basedow – und Hyperthyreosekranken", Trier, 19.05.2019.

ÜBERLEBENSMITTEL


Die hier genannten Lebensmittelproduzenten haben Dagmar Braunschweig-Pauli M.A., Sprecherin der Deutschen SHG der Jodallergiker, Morbus Basedow- und Hyperthyreosekranken, die Erlaubnis erteilt, sie auf dieser Website www.jod-kritik.de als Firmen zu nennen, die ohne künstliche Jodzusätze bzw. ohne jodierte Futtermittel Lebensmittel produzieren.

Einige der hier genannten Lebensmittelproduzenten werden bereits im 2009 und dann 2012 erschienenen Kochbuch "Kochen & Einkaufen ohne Jodzusätze" von Dagmar Braunschweig-Pauli M.A. genannt.

Alle Angaben sind ohne Gewähr.

Trotz allem muß immer wieder nachgefragt werden.
Eine Garantie kann nicht übernommen werden



Bäckereien

Tip: Fragen Sie Ihren Bäcker vor Ort, welches Salz er benutzt und ob er – die
meist vorjodierten - Backmischungen verarbeitet. Es lohnt sich in jedem
Falle. Denn viele Bäcker verwenden inzwischen wieder normales Salz ohne
Jod, weil sie durch die Jodierung ihrer Backwaren viele Kunden verloren
hatten. Und andereBäcker, die noch jodieren, lassen sich gerne darüber
informieren, warum sie- infolge ihrer jodierten Backwaren – so viele Kunden
verloren haben. (s. Kochen&Einkaufen ohne Jodzusätze, 2012, S. 16of)

Regionale Einzelbezugsadressen auf einen Blick
Bezugsquellen für unjodierte Brot- & Backwaren

Bäckermeister Michael Müller

D – 56291 Pfalzfeld/Hunsrück
Pfalzfelder Landbäckerei, Hausbayerstr.8,
Tel.: 06746/9301, Fax: 06746/9302,
eMail: steinofenbaeckerei@gmx.de, www.natursauerteig.com.
Bio-Verarbeitungsbetrieb mit großer Brotauswahl und vielen Spezialitäten und mit Versand.
Wichtig: Immer nachfragen, bei welchen Produkten Milch, Kase, Eier
und fertige Backmischungen verarbeitet worden sind!
Weitere Verkaufsstellen:

D – 55232 Alzey
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 67098 Bad Dürkheim
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 53175 Bad Godesberg
Wochenmarkt, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 65307 Bad Schwalbach
Wochenmarkt von 7:00 Uhr bis 13:00
Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 55543 Bad Kreuznach
Wochenmarkt am Dienstag und Freitag
von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 65474 Bischofsheim (b. Rüsselsheim)
Wochenmarkt am Donnerstag von
7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 56154 Boppard
Wochenmarkt am Freitag von 7:00 Uhr
bis 13.00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 56281 Emmelshausen
Wochenmarkt am Donnerstag von
7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 65343 Eltville
Wochenmarkt am Donnerstag von
7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 60316 Frankfurt/Main
Wochenmarkt am Freitag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 67227 Frankenthal (Pfalz)
Wochenmarkt am Dienstag und Freitag
von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 67269 Grünstadt
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr

bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbackerei,
www.natursauerteig.com
D – 55218 Ingelheim am Rhein
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com

D – 56068 Koblenz
Wochenmarkt am Dienstag und
Donnerstag von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr,
Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 54329 Konz
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 65830 Kriftel
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com.
D – 63225 Langen (Hessen)
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 55116 Mainz
Wochenmarkt am Dienstag, Mittwoch,
Donnerstag und Freitag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 56410 Montabaur
Wochenmarkt am Donnerstag und
Samstag von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr,
Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 55268 Nieder Olm
Wochenmarkt am Samstag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com.
D – 67822 Niederhausen
Wochenmarkt am Freitag von 7:00 Uhr
bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 65428 Rüsselsheim
Wochenmarkt am Dienstag, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 55469 Simmern (Hunsruck)
Wochenmarkt am Donnerstag von
7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 65232 Taunusstein Hahn
Wochenmarkt am Donnerstag von
7:00 Uhr bis 13:00 Uhr, Pfalzfelder
Landbäckerei, www.natursauerteig.com
D – 54290 Trier
Pfalzfelder Landbäckerei,
Wochenmarkt Viehmarkt Dienstag und
Freitag von 7:00 Uhr bis 13:00 Uhr,
www.natursauerteig.com
D – 65396 Walluf
Wochenmarkt von 7.00 Uhr bis 13:00
Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
D – 65189 Wiesbaden
Wochenmarkt von 7:00 Uhr bis 13:00
Uhr, Pfalzfelder Landbäckerei,
www.natursauerteig.com
(s. Kochen&einkaufen ohne Jodzusätze, 2012, S. 159ff)


Bäckerei Frick
D-54346 Mehring, Bachstraße 43, Tel.: 06502 - 5407, kontakt@backstube-frick.de
www.backstube-frick.de.
Verwendet kein jodiertes Salz.

Verkaufsorte:
Backstube in Mehring
Wochenmärkte:
D - Trier Viehmarkt - Di/Fr - 7-13Uhr
Konz - Sa - 7-12Uhr
LU - Grevenmacher - 1. Montag /Monat

Lieferservice - täglich außer sonntags
Ihre Bestellungen für Frühstücksbrötchen nehmen
wir gerne bis abends 21.00 entgegen.
Wünsche nach speziellen Brotsorten und Gebäcken erfüllen wir Ihnen gerne
bei einer Bestellung bis spätenstens 36 Stunden vor der Lieferung.

- Bestellungen bitte über:
Fax 06502 - 99 48 78
Tel. 06502 - 54 07

Falls wir persönlich nicht erreichbar sind, wird unser netter
Helfer (Anrufbeantworter) gerne ihre Wünsche anhören.



Bäckerei - Konditorei Andreas Wiedemann
Klammergasse 6, 83646 Bad Tölz, Tel. 08041/2948
Vorkassenzone Tengelmann, Albert-Schäffenacker-Str. 3, 83646 Bad Tölz, Tel. 08041/7933508


www.a-wiedemann.de

Verwendet kein jodiertes Salz. Ca. 70% der Backwaren werden ohne Backmischung hergestellt.
Bitte informieren Sie sich über das gewünschte Produkt, ob es auch wirklich nicht mit (meist jodierten) Backmischungen hergestellt worden ist.



Milchbauern

NEU! NEU! NEU!

Gut Kreuzchen in Aachen: Hier gibt es - nach den mir vorliegenden Informationen - die erste unjodierte Kuhmilch seit Beginn der Viehfutterjodierung 1985/86 in Deutschland.

Auszug aus der Website www.milchautomat-aachen.de:
"Einzigartig in der Region: ohne künstliches Jod und natriumarm.
In das Futter unserer Kühe kommt weder künstlich hergestelltes Jod noch raffineriertes Natriumchlorid. (www.wolfsblut.com/ohne-salz-kein-leben-hundefutter-wolfsblut.html)"

Bitte, fragen Sie immer auch nach weiteren unjodierten Produkten!

Info und Kontakt:
Ulrich und Ingrid Kronenberg, Gut Kreuzchen, Baumgartsweg 106, D- 52076 Aachen
Tel./Fax: 02408/2745;
eMail: ulrich.kronenberg@gmx.net
www.milchautomat-aachen.de



Biobauern

die garantiert KEIN Jod mit Futter, Mineralstoffvormischungen oder Lecksteinen füttern:


Uranushof

URANUSHOF56769 Retterath/Salcherath (Eifel) Tel.: 02657/633 Email: uranushof@web.deWir vom URANUSHOF arbeiten in einer Hofgemeinschaft nach biologisch dynamischen Richtlinien mit Milchschafen (Rohmilcherzeugnisse) und Feldgemüse.
Wir bemühen uns um alternative Lebensmittelherstellung und –lagerung, sowie der Anwendung natürlicher Heilmethoden. Dabei sind uns die Belange vor dem Hintergrund des Eingebundenseins in die Natur genau so wichtig wie die Arbeit mit unseren Erzeugnissen, indem wir mehr und mehr die kosmischen Rhythmen bei der Verarbeitung berücksichtigen.
ERZEUGERPREISLISTE
Fleisch (auf Anfrage) kg EUR
Hackfleisch (10-15% Fett) 14.00
Lammfleisch, ganze Körper, auf Wunsch küchenfertig gegen Aufpreis 7.50
Mettwürstchen, frisch (geräuchert) 18.00
Hinterkeule und Rückenbraten 25.00
Kotelett vom Kamm und Hals 16.00
Kammbraten und Bug 20.00
Filet 30.00
Leber, Niere, Herz 10.00
Salami (ca. 350-400g) 22.00
Schinken, geräuchert 28.00

Wolle EUR

Heilwolle 5.00
Felle, pro cm (vegetabil gegerbt) -.60

Calendulaheilsalbe, Tinkturen, Gemüse, Obst, Marmeladen, Gelees, Saft auf Anfrage

Carmina SelterHans Gerken Retterath 2015
URANUSHOF,biologisch - dynamische Erzeugnisse DE-RP-022-04704-ABD / DE-ÖKO-022
56769 Retterath (Vulkaneifel)

Die Viehfütterung sowie die Düngung auf dem Uranushof erfolgt ohne Jodzusätze.
Fragen Sie bitte immer auch nach weiteren unjodierten Produkten.
Aktualisiert am 06.08.2015



Seeleitenhof, Christa und Manfred Schlögel
Auf der Seeleite 2, 82404 Sindelsdorf, Tel.: 08856-5723
http://www.seeleitenhof.deJodfreie Lebensmittel: Milch, Eier, Fleisch und Wurst.



Martina & Werner Haase
Sandbichl 4, D- 83730 Fischbachau, Tel.: 08028-2064, Fax.: 08028-909947,
www.urlaubaufdembauernhof.de/beimkrug



Kaspar & Christine Gasteiger
Tinning 5, D-83083 Riedering, Tel.: 08036-575, eMail: info@anderlhof-tinning.de,
www.anderlhof-tinning.de

Das eigene Rindfleisch aus diesem DEMETER-Mutterkuhbetrieb ist GARANTIERT OHNE zusätzliches Jod. Bei anderen Fleischsorten wie Pute oder Schwein, die auch im Sortiment sind, aber von anderen Erzeugern stammen, muß wegen der Fütterung ohne künstliche Jodzusätze bei diesen Erzeugern eigens nachgefragt werden.



Gerhard & Christine Schweiger
Unterneuling 1, D-84539 Ampfing, Tel.: 08636-690423, Fax.: 08636-698782,
eMail: Gerhard-Schweiger@web.de
Rindfleisch.



Bauer Heiner Korte
Schweinezucht im Sauerland, Dentern 44 (bei Schwitten), 58708 Menden, Tel.: 02373/ 12811,
www.bauer-korte.de

Bauer Heiner Korte hat von seinem Futterlieferanten die schriftliche Garantie erhalten, daß die 4 von ihm bezogenen Futtersorten ohne künstliche Jodzusätze und Jodverbindungen hergestellt werden.

Die Fleisch- und Wurstwaren der seitdem nicht über das Futter jodierten Schweine werden von Jodallergikern vertragen.

Selbstversorger

Florian Mayer
Eselsburger Straße 13/1, D- 89542 Herbrechtingen, Tel.: 0160/ 440186, eMail: fl.mayer@gmx.de
Bestand: Ziegen, Schweine, Schafe
Haltung: nach Möglichkeit ganzjährig im Freien,
Fütterung: Weide auf ungedüngten Naturschutzflächen, ohne Mineral- und Kraftfutter.



METZGEREIEN

Fleischerei Hische
Wernerstr. 76, 59368 Werne-Stockum, Tel: 02389 2821, Fax: 02389 8081
Auf dem Daberg 1a, 59067 Hamm, Tel: 02381 410318
www.fleischerei-hische.de

Wir bieten jodfreies Schweinefleisch aus der Produktion von Bauer Korte, Menden, an:
Nackenbraten, Nackenkottelett, Lummerbraten, Lummerkotelett, dicke Rippe, Schälrippe, Bauchfleisch, Schnitzel, Gulasch, Schinken, Braten, Grillfleisch eingelegt in Marinade ohne Jodsalz.

Zusätzlich bieten wir jodfrei hergestellte Wurstwaren aus eigener Herstellung an: Schinkenwurst (Mortadella), Kochschinken, Nußschinken, Schinkenspeck ger. + Luft, Streichmettwurst grot + fein,
Bierknacker & Mettwürstchen."

Versand: z.Zt nur Schinkenprodukte; am Versand von Frischfleischprodukten wird z.Zt. logistisch gearbeitet.

Zur näheren Information steht Herr Hische auch telefonisch unter: 02389/ 98 68 98 zur Verfügung.

Aktualisiert am 04.08.2015


JODAUSSTIEG VON LEBENSMITTELFIRMEN

Darüber hinaus nimmt die Zahl derjenigen Lebensmittelproduzenten zu, die zu den Erstjodiern gehört haben, mittlerweile aber vollständig aus der Jodierung ausgestiegen sind.
Es lohnt sich also, auch die Deklarationen von Produkten wieder zu studieren, die man seit Beginn der Jodierung wegen ihrer vollständigen Jodierung leider hat meiden müssen.

Fragen Sie deshalb immer nach, da sich in der Lebensmittelproduktion immer Veränderungen ergeben können.


BRANDT ZWIEBACK









JODAUSSTIEG

JODAUSSTIEG

Brandt Zwieback stellt gesamtes Zwiebacksortiment auf jodfreies Salz um.